EasyPay Anwendung: Effektive Personalarbeit mit TPO

Seminarziel

Die Herausforderungen einer nachhaltigen Personalpolitik steigen. Der Fachkräftemangel ist Realität, der Kostendruck steigt, die Prozesse im Personalwesen müssen schlank und einfach sein. Gerade die Aufgaben der HR-Administration unterliegen einem verstärkten Effizienzdruck.

EasyPay, eine Software-Lösung der ADP, unterstützt insbesondere mittelständische Personalabteilungen die wesentlichen Aufgaben der HR-Administration mit geringem Aufwand zu meistern.

Die Inhouse-Schulung „EasyPay Anwendung: Effektive Personalarbeit mit TPO" liefert das notwendige Wissen, um die wichtigsten Module der EasyPay-Software zu verstehen und sofort im Unternehmen einsetzen zu können.

 

Zielgruppe und notwendige Vorkenntnisse

Die Inhouse-Schulung richtet sich an Fachkräfte der HR-Administration (Personalsach­bearbeiter/innen), die bisher noch nicht oder nur selten mit ADP EasyPay und den dazugehörigen Modulen gearbeitet haben (Einsteiger-Level).

Vorkenntnisse zur Software sind nicht notwendig jedoch Vorkenntnisse zu Microsoft Office sind hilfreich. Die Schulung ist für Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen und Größen geeignet. Die Schulung adressiert Kunden der ADP, mit den Service-Leveln „Processing Service (PS)" und „Managed Service (MS)".

 

Inhalt

Am ersten Tag der Schulung werden die folgenden Fragen beantwortet:

EasyPay-Modul „Bewerberverwaltung"

  • Wie werden Bewerberdaten abgerufen und mit EasyPay bearbeitet?
  • Wie kann der Status einer Bewerbung mit EasyPay nachverfolgt werden?
  • Wie werden individuelle Auswertungen zu offenen Stellen und vorliegenden Bewerbungen vorgenommen?
  • Wie werden Standardauswertungen zu offenen Stellen und vorliegenden Bewerbungen erstellt?
  • Wie verläuft die Kommunikation mit den Kandidaten auf Basis von EasyPay (z.B. Serienbrieferstellung)?

 

EasyPay-Modul „Personalkostenplanung":

  • Wie werden Personalkosten eingegeben?
  • Wie werden Personalkosten mit EasyPay verwaltet?
  • Welche Möglichkeiten der Personalkostenhochrechnung bestehen und wie werden sie durchgeführt (z.B. bei Gehaltserhöhungen, Austritten, Neueinstellungen)?

 

EasyPay-Modul „Sachmittelverwaltung":

  • Welche Sachmittelarten kennt EasyPay?
  • Wie werden Sachmitteleigenschaften in EasyPay erfasst?
  • Wie werden Sachmittelgruppen mit EasyPay verwaltet?
  • Wie werden Auswertungen zur Sachmittelvergabe erstellt und ausgegeben?

 

Am zweiten Schulungstag stehen die folgenden Fragen im Mittelpunkt:

Self-Service-Portal von EasyPay (Fokus auf Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung)

  • Wie werden Self-Services angelegt (aus Sicht von Führungskräften und Mitarbeitern)?
  • Wie können Self-Services nachverfolgt werden?
  • Wie stellen sich die Antrags-Workflows zu Urlauben dar?
  • Wie werden Urlaubskonten gepflegt?
  • Wie werden Fehlzeiten eingegeben und ausgewertet?
  • Welche Auswertungsmöglichkeiten bestehen und wie werden sie durchgeführt (z.B. bei Urlaubsplaner, Abwesenheitslisten)?
  • Welche Administrationsmöglichkeiten bestehen aus Sicht der HR-Abteilung?

 

EasyPay-Modul „HR-Info und Azubiverwaltung":

  • Wie werden Personalinformationen erfasst?
  • Wie können die Personalinformationen dargestellt werden?
  • Wie werden Ausbildungspläne für die Auszubildenden mit EasyPay erstellt?
  • Wie werden Ausbildungspläne mit EasyPay verwaltet und geändert?
  • Wie können die EasyPay-Oberflächen für Ausbildungsplanung an die individuellen Ansprüche angepasst werden?
  • Welche Auswertungsmöglichkeiten bestehen und wie werden sie durchgeführt?

 

Ihr Nutzen

Die Inhouse-Schulung befähigt zum professionellen Einsatz der wichtigsten EasyPay-Module. Die Personalarbeit wird vereinfacht und beschleunigt. Ebenso steigt die Transparenz. Arbeitsaufwände sinken, die Qualität des Human Resource Managements steigt.

Gegenüber der selbständigen Einarbeitung in die EasyPay-Software bedeutet die Teilnahme an der Schulung eine deutliche Zeit- und Kostenersparnis. Bedienfehler werden vermieden. Langwierige Rückfragen und Korrekten entfallen.

 

 

Empfehlungen der Akademie Redaktion

Eine folgerichtige Erweiterung der EasyPay-Kenntnisse wird durch die Schulung „EasyPay Auswertungen: Grundlagen, Anwendung und Customizing" erzielt.

Seminartermine

Dieses Seminar ist als Inhouse-Schulung buchbar.Bitte wenden Sie sich an seminaranmeldung@adp-personalmanager.de

Fragen zum Seminar
Sie haben Fragen zum Seminar? Dann füllen Sie das Formular aus und schicken Sie es gleich an uns.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.