EasyPay Auswertungen: Grundlagen, Anwendung und Customizing

Seminarziel

Eine nachhaltige Personalpolitik lebt von ihrer Wirtschaftlichkeit. Grundlage dessen sind präzise Monitoring- und Auswertungsverfahren, um gerade die Kostenseite der zentralen HR-Aufgaben im Blick zu behalten.

Für ein aufgabenübergreifendes Monitoring liefert EasyPay das passende Werkzeug. Mit den Auswertungs-Funktionen der Software können alle in EasyPay hinterlegten Daten individuell ausgewertet und in Berichten zusammen gefasst werden. Zudem besteht die Möglichkeit, immer wiederkehrende Auswertungen automatisiert zu erstellen.

Doch jede Software ist nur so gut wie der Mensch, der sie bedient. Ein solides Anwendungswissen ist unerlässlich. Dies wird in der Kursbuchschulung „EasyPay Auswertung: Grundlagen, Anwendung und Customizing" vermittelt.

 

Zielgruppe und notwendige Vorkenntnisse

Die Schulung richtet sich an EasyPay-Anwender aller HR-Fachbereiche. Sie arbeiten bereits mit EasyPay (Fortgeschrittenen-Level). Das Auswertungs-Funktionen der Software nutzen sie noch nicht oder nur selten.

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind Grundkenntnisse zu den gängigen MS-Office-Anwendungen, zu MS-Access und zu EasyPay erforderlich. Die Schulung ist für Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen und Größen geeignet. Die Schulung adressiert Kunden der ADP, mit den Service-Leveln „Processing Service (PS)" und „Managed Service (MS)".

 

Inhalt

Mit Hilfe von aktuellen Beispielen aus der betrieblichen Praxis beantwortet die Kursbuchschulung die folgenden Fragen:

 

  • Wie sehen die Reporting-Masken von EasyPay aus, wie werden sie bedient?
  • Wie werden Standardberichte mit EasyPay erstellt?
  • Wie werden MS-Access-Abfragen mit EasyPay durchgeführt (Schwerpunkt der Schulung)?
  • Wie werden Easy-Pay-Daten mit MS-Excel ausgegeben und aufbereitet?
  • Wie können die Reporting-Funktionen von EasyPay an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden (Customizing)?

 

Ihr Nutzen

Die Kursbuchschulung befähigt zu einem präzisen und aussagekräftigen HR-Reporting mit EasyPay. Die zentralen Monitoring und Auswertungsaufgaben mit EasyPay werden erlernt und können auch auf komplexe Anforderungen angewandt werden. Gerade im Vergleich zu einem autodidaktischen Vorgehen bedeutet die Teilnahme an der Schulung eine deutliche Zeit- und Kostenersparnis.

 

 

Empfehlungen der Akademie Redaktion

Um zu EasyPay auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, wird die Schulung „EasyPay: Jahreswechsel 2014/15" empfohlen.

Seminartermine

Dieses Seminar ist als Inhouse-Schulung buchbar. Bitte wenden Sie sich an seminaranmeldung@adp-personalmanager.de

Fragen zum Seminar
Sie haben Fragen zum Seminar? Dann füllen Sie das Formular aus und schicken Sie es gleich an uns.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.