« Zurück

ADAC: Petra Eck verantwortet HR

Zum 1. Juni hat Petra Eck die Personalleitung beim Allgemeinen Deutschen Automobil-Club e.V. (ADAC) übernommen. Der Verein hat die Position neu geschaffen.

In ihrer Funktion als HR-Leiterin berichtet Eck direkt an den ADAC-Geschäftsführer Oliver Weissenberger.

Petra Eck studierte Betriebswirtschaft in München. Bevor die 48-Jährige zum ADAC kam, war sie von August 1998 bis Ende Mai dieses Jahres bei der TÜV Süd AG tätig. Sie leitete dort ebenfalls den Personalbereich und führte außerdem das HR Center of Excellence Deutschland.

Beim ADAC e.V. mit Sitz in München sind rund 3000 Mitarbeiter beschäftigt.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Die durchschnittliche Bewertung ist 0.0 von max. 5 Sternen.


Noch keine Anmerkungen Fangen Sie an.