HR Fachartikel

Sie wollen fachlich in die Tiefe gehen und das möglichst mit geringem Aufwand? Dann nutzen Sie unser für Sie zusammengestelltes HR Magazin. Hier finden Sie mit nur einem Klick Fachartikel zu allen HR relevanten Themen wie Lohn & Gehalt, Talent Management, Employer Branding und vielen mehr. 

 

Mitarbeiterüberwachung: Wie weit darf Kontrolle gehen?

David Schahinian, 21.09.17
"Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser", besagt eine bekannte Redewendung. Was die eigenen Mitarbeiter betrifft, stecken Arbeitgeber dabei mitunter in der Bredouille: Niemand wird gerne...

New Work: Mobiles Arbeiten braucht klare Regeln

Dr. Bettina Scharff, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Counsel, Allen&Overy, München, 11.09.17
Vormittags mit dem Laptop im Café sitzen und an der Präsentation feilen oder mittags auf einer Parkbank am Tablet Grafiken bearbeiten: Moderne Arbeit ist nicht mehr zwangsläufig an die Anwesenheit...

Bitcoin auf der Lohnabrechnung - Spielerei oder massentauglich?

David Schahinian, 05.09.17
Nur Bares ist Wahres, heißt es. Bitcoin beweist das Gegenteil: Vor allem in der Finanz- und IT-Branche steht man dem Krypto-Geld positiv gegenüber, weil es unter anderem fälschungssicher und...

Learnability: Strategische Bedeutung für Unternehmen und Mitarbeiter

David Schahinian, 28.08.17
Immer noch sind Zeugnisse und Qualifikationsnachweise ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste Faktor bei Personalentscheidungen. Künftig wird es aber vor allem darauf ankommen, ob die...

Social Software im Unternehmen sicher einsetzen

Julian Freitag und Maximilian Grün, 19.09.17
Social Software soll Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen effizienter machen. Doch bei der Einführung kann einiges schiefgehen. Ulf-Jost Kossol, Vorsitzender der Fokusgruppe Social Media...

"KAPOVAZ": Arbeit auf Abruf - nicht immer erlaubt!

Dr. Heinz J. Meyerhoff, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Sozialrecht, Greven, 13.09.17
KAPOVAZ steht für "Kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit". Dabei handelt es sich um eine aus den USA übernommene Sonderform der Teilzeitarbeit, der zufolge der Teilzeitbeschäftigte auf Abruf...

BMWi-Studie: Digitalisierung der 100 wichtigsten Verwaltungsleistungen für Unternehmen

David Schahinian, 31.08.17
Rund 5500 Verwaltungsleistungen für Unternehmen hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) gezählt. Dass die 100 wichtigsten und am häufigsten genutzten von ihnen bundesweit einheitlich online...

Besetzung von Führungspositionen: Diagnose-Tools auf dem Prüfstand

Matthias Zühlke, Geschäftsführender Gesellschafter, GET AHEAD Executive Search GmbH, Hamburg, 24.08.17
Personalentscheidern steht bei der Suche nach den passenden Führungskräften ein umfangreiches Instrumentarium zur Verfügung. Welche Verfahren und Methoden sie bei der Besetzung von...

Elektronischer Identitätsnachweis (eID): Kernpunkte der aktuellen Gesetzgebung

David Schahinian, 15.09.17
Zum 1. November 2010 wurde der neue biometrische Personalausweis inklusive eines möglichen elektronischen Identitätsnachweises (eID) eingeführt. Die Mehrheit der Bürger verzichtete bislang aber auf...

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Sieben Punkte, die Arbeitgeber beachten sollten

Dr. Richard Herrmann, Vorstandsvorsitzender, Heubeck AG, Köln, 07.09.17
Das Betriebsrentenstärkungsgesetz schafft neue Regeln für die betriebliche Altersversorgung. Arbeitgeber sollten die Reform zum Anlass nehmen, um das eigene Versorgungssystem auf den neuesten Stand...

KMU: Strategische Nachfolgeplanung Fehlanzeige?

Thomas Bockholdt, Managing Partner, InterSearch Executive Consultants /Anja Margraf, Client Partner Diagnostik, InterSearch Executive Consultants, Hamburg, 29.08.17
Der Mittelstand regelt seine Nachfolgeplanung meist im Hauruckverfahren. Darüber hinaus vernachlässigt er die digitalen Kompetenzen bei der Neubesetzung von Top-Positionen. Dieses Vorgehen...

Vertrauensarbeitszeit oder Zeiterfassung? Auf die Anforderungen kommt es an

David Schahinian, 22.08.17
Mit der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitswelt und dem Fachkräftemangel in vielen Bereichen werden auch die Diskussionen um Arbeitszeitmodelle wieder lauter. Die Vertrauensarbeitszeit gibt...