Um Ihnen den Umgang mit unseren Online Services zu erleichtern, haben wir alle Funktionalitäten aus dem ADP Personalmanager in unser vorhandenes Kundenportal ADP World integriert. Ab sofort finden Sie aktuelle HR Nachrichten und HR Fachartikel, sowie den Bereich der ADP Akademie und nützliche Nachschlagewerke zentral in unserer ADP World.

Wenn Sie noch keinen Zugang zur ADP World haben, dann können Sie bei vorhandenem Siebel- oder eService Zugang ein Ticket zur Freischaltung für die ADP World erstellen. Sollte auch ein Siebel-Zugang nicht vorhanden sein, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner in Ihrem Hause, der bei uns im System dafür berechtigt ist.

HR Nachrichten

Sie interessieren sich für die wichtigsten und
neuesten Meldungen rund um das HRM?

Hier sind Sie richtig.

 

Führung in Zukunft: vom Manager zum Entwickler und Begleiter

Wolters Kluwer HCM
Wie muss Führung in der digitalen Transformation nach Ansicht von Personalverantwortlichen aussehen? Um das herauszufinden, hat das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in...

Digitaler Wandel - Fach- und Führungskräfte vorbereiten

Wolters Kluwer Globalisierung & Technologie
Eine aktuelle Studie der Universität Heidelberg hat rund 600 Personalverantwortliche und Geschäftsführer deutscher und ausländischer Unternehmen zur Notwendigkeit präventiver Maßnahmen und neuer...

Deutschlands beste Jobportale 2018

Wolters Kluwer Employer Branding
Auf der diesjährigen HR-Messe "Zukunft Personal Europe" wurden Deutschlands beste Jobportale 2018 ausgezeichnet. Wie gewohnt bilden Bewerber und Arbeitgeber die Jury. Dieses Mal flossen die...

Chance für Arbeitgeber und Arbeitnehmer: Quereinsteiger im nichtakademischen Segment

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Sogenannte Blue Collar Jobs sind überwiegend von körperlicher Arbeit geprägt und umfassen Branchen wie die Gastronomie, Hotellerie, das Handwerk und die industrielle Fertigung. Mobilejob.com hat...

Wunsch-Arbeitszeit ist keine Frage des Geschlechts

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Die Arbeitszeitwünsche von Frauen und Männern sind weniger vom Geschlecht als vielmehr vom Status der Beschäftigten abhängig. Während viele Teilzeitbeschäftigte gerne mehr arbeiten würden, wünschen...

Arbeitgeber-Bewertungsportale: Wie relevant sind sie für Recruiter?

Wolters Kluwer Employer Branding
Arbeitgeberbewertungsportale wie zum Beispiel Kununu oder Glassdoor haben sich schon seit einiger Zeit etabliert und werden rege genutzt. Laut einer Studie geht die große Mehrheit der Personaler...

Mitarbeiterempfehlungen - zweithäufigster Weg zum Job

Wolters Kluwer Employer Branding
Neben der Bewerbung auf eine Stellenanzeige ist die Empfehlung durch Freunde oder Familienmitglieder der zweithäufigste Weg, auf dem Jobsuchende eine Stelle finden. Das erfolgt jedoch zumeist...

Der Weg zum papierlosen Büro ist lang

Wolters Kluwer Globalisierung & Technologie
Vom papierlosen Büro sind viele Unternehmen noch weit entfernt. Wie eine repräsentative Umfrage unter 1.106 Betrieben mit mehr als 20 Mitarbeitern durch den Digitalverband Bitkom zeigt, hat jeder...

Online-Stellenangebote im zweiten Quartal 2018

Wolters Kluwer Employer Branding
Im zweiten Quartal dieses Jahres veröffentlichten die Unternehmen in Deutschland fast fünf Prozent mehr Online-Stellenangebote als im gleichen Zeitraum 2017. Die Branchen, die am meisten zulegten,...

Versicherungsbeiträge können Bar- oder Sachlohn sein

Wolters Kluwer HCM
Gewährt ein Arbeitgeber seinen Beschäftigten Krankenversicherungsschutz durch das Abschließen einer entsprechenden Versicherung, gelten die hierfür aufgewendeten Beiträge als begünstigter Sachlohn....

Führungskräfte zeigen sich (noch) wenig verspielt

Wolters Kluwer HR-Boulevard
Gamification und Playful Business ist für die große Mehrheit der Führungskräfte ein Buch mit sieben Siegeln. Das geht aus einem Management Report des Hernstein Instituts für Management und...

Online Recruiting - vom Gefundenwerden bis zur Bewerbung

Wolters Kluwer Employer Branding
Wie sieht der Status quo des Online Recruitings in Deutschland aus? Eine Studie hat es am Beispiel der DAX160-Unternehmen ermittelt. Außerdem gibt sie Handlungs- empfehlungen dafür, wie Arbeitgeber...

HR Fachartikel

Sie wollen fachlich in die Tiefe gehen und das möglichst mit geringem Aufwand? Dann nutzen Sie unser für Sie zusammengestelltes HR Magazin. Hier finden Sie mit nur einem Klick Fachartikel zu allen HR relevanten Themen.

 

"Drei von vier Change-Projekten verbrennen Geld und Produktivität"

Cliff Lehnen, 21.09.18
Veränderungsprozesse werden gern als Marathon beschrieben. Oder als Hindernislauf. Und auch sprinten müsse man können, heißt es. Wie Unternehmen diesen vielfältigen Anforderungen genügen, hat...

Big Data steigert die Nachfrage nach IT-Freelancern

Nikolaus Reuter, Chief Executive Officer, Etengo (Deutschland) AG, Mannheim, 12.09.18
Mit zunehmender Digitalisierung und dem bestehenden Fachkräftemangel wird schon jetzt und in Zukunft ein wachsender Anteil des Projektvolumens von IT-Freelancern bestritten. IT-Trendthemen wie Big...

Inkrafttreten der EU-Geheimnisschutzrichtlinie: Was Unternehmen jetzt tun müssen

David Schahinian, 29.08.18
Im Windschatten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist ein weiteres gesetzliches Regelwerk in Kraft getreten, das zwar für weniger Aufsehen gesorgt hat, Unternehmen aber...

Vergütung: Die ungenutzten Chancen der Mitarbeiterbeteiligung

Dr. Philipp Grunau, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg, 19.09.18
Die individuelle variable Vergütung hat ihre beste Zeit hinter sich. Oder doch nicht? Der Forschungsmonitor "Variable Vergütung" zeigt, wie sich die Nutzung variabler Vergütung in Betrieben...

Digitalisierung: "Eine historische Chance"

Kirsten Seegmüller, 10.09.18
Die Personalabteilungen stehen vor einem großen Wandel. HRler müssen sich mehr als Enabler und nicht mehr als Verwalter positionieren. Wie und warum erklärt Dirk Müller, CIO bei Franz Haniel & Cie.

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Gesundheit der Arbeitnehmer aus?

Sven Lechtleitner, 27.08.18
Die Digitalisierung prägt die heutige Arbeitswelt. Prozesse zeigen sich komprimierter, Tätigkeiten gestalten sich digitaler. Was einerseits Vorteile verspricht, kann andererseits Stress verursachen.

KI-Strategie für Deutschland: Das plant die Bundesregierung

Sven Lechtleitner, 17.09.18
Die Bundesregierung will die Erforschung, Entwicklung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) weiter voranbringen. Dazu erarbeitet sie bis Jahresende eine entsprechende Strategie.

Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

Heinz Dalheimer, Fachjournalist und Autor mit den Schwerpunkten Arbeits- und Sozialrecht, 05.09.18
Die Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung regelt das Sozialgesetzbuch (SGB IX). Es legt auch fest, welche Besonderheiten Arbeitgeber bei der Beschäftigung schwerbehinderter...

Vom betrieblichen Vorschlagswesen zum digitalen Ideenmanagement

Christiane Siemann, 24.08.18
Ein Ideenmanagementsystem lohnt sich für die meisten Unternehmen - und das nicht nur materiell. Doch ohne die Unterstützung der Führungskräfte und schlanke Prozesse trocknet der Ideenpool der...

Wie funktioniert digitale Mitarbeiterführung?

David Schahinian, 14.09.18
Die Aufgaben von Führungskräften werden zunehmend herausfordernder und komplexer. Nicht nur, dass sie ihre Mitarbeiter und die Organisationsstrukturen fit für den digitalen Wandel machen müssen....

Job Crafting - Wie Mitarbeiter mehr aus ihrer Arbeit machen

David Schahinian, 03.09.18
Dienst nach Vorschrift - da klingt ein negativer Unterton mit: Der Beschäftigte macht nicht mehr, als er machen muss. Job Crafting ist das Gegenteil. Wer seinen Arbeitsplatz und seine berufliche...

DSGVO: Talent Pools rechtssicher managen

David Schahinian, 22.08.18
Kandidaten- beziehungsweise Talent Pools erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Das liegt zum einen am mittlerweile weit verbreiteten Einsatz von digitalen Bewerbermanagement-Systemen, zum anderen...