« Zurück

Die Top-Kündigungsgründe von Mitarbeitern

Kein adäquater Ausgleich für angefallene Überstunden, Differenzen mit den Kollegen, andauernder Stress und Leistungsdruck sowie das Fehlen einer konstruktiven Feedback-Kultur sind die Hauptgründe, warum Beschäftigte ihren Job kündigen. Das zeigt eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage der Karriereberatung von Rundstedt. Hochschulabsolventen reagieren besonders sensibel.

Für die Studie Talents & Trends wurden 1.020 Menschen online befragt. 68 Prozent von ihnen würden sich von ihrem Arbeitgeber trennen, wenn angefallene Überstunden nicht angemessen ausgeglichen werden. 65 Prozent würden sich einen neuen Job suchen, wenn die Chemie mit den Kollegen nicht mehr stimmt. In engen Timings und unhaltbaren Deadlines sehen 60 Prozent echte Kündigungsgründe.

Betrachtet man allein die Hochschulabsolventen, liegen die Quoten noch höher. So würden bei den Akademikern im Vergleich zum Durchschnitt rund acht Prozent mehr aufgrund einer schlechten Feedback-Kultur kündigen. Darüber hinaus legen sie besonderen Wert auf Eigenverantwortlichkeit für ihren Bereich: Bei der Selbstbestimmtheit beträgt der Unterschied zum Durchschnitt 13 Prozent.

"Wer Hochschulabsolventen an der kurzen Leine hält, verliert sie", mahnen die Berater angesichts dieses Ergebnisses. Insgesamt müsse den Mitarbeitern ein attraktives Gesamtpaket angeboten werden, um sie im Unternehmen zu halten. Etwaige Lücken könnten diese Stück für Stück angehen. So seien etwa Zeitkonten ein gutes Instrument, um Entlastung bei Überstunden und Stress zu schaffen. Die Teamstrukturen und die kulturelle Passung sollten schon bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter berücksichtigt werden. Darüber hinaus sei es wichtig, dass sich Führungskräfte regelmäßig auf informeller Ebene mit ihren Mitarbeitern austauschen, um deren individuelle Unzufriedenheiten und Entwicklungswünsche rechtzeitig zu erkennen und darauf reagieren zu können.

Dieser Beitrag wurde erstellt von David Schahinian.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Die durchschnittliche Bewertung ist 0.0 von max. 5 Sternen.


Noch keine Anmerkungen Fangen Sie an.