SmartPay Jahreswechsel 2015/2016

Seminarziel

Eine nachhaltige HR-Administration muss zahlreichen Anforderungen genügen. Speziell kurzfristige Änderungen der Rechtslage sind nicht zu unterschätzende Herausforderungen die es zu meistern gilt. Arbeits-, Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Änderungen sind gleichermaßen verbindlich und zeitnah umzusetzen. Dabei dürfen gerade bei der Entgeltabrechnung keine Fehler gemacht werden.

Die Präsenz-Schulung „SmartPay Jahreswechsel 2015/2016" hilft diese Fehler zu vermeiden. Präzise und praxisnah erläutert sie die Umsetzung von rechtlichen Neuerungen mit LOGA. Folglich ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil, wenn es um die optimale Nutzung von LOGA geht.

 

Seminardurchführungsform

Diese Jahreswechselseminare sind Präsenzseminare, die in Veranstaltungshotels stattfinden.

Passt kein Termin? Ist der Ort ungünstig? Dann holen Sie sich die Experten doch ins Haus! Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Inhouse-Seminare zu organisieren.

 

Zielgruppe und notwendige Vorkenntnisse

Die Schulung richtet sich an LOGA-Nutzer aller HR-Bereiche (Fachkraft- und Referentenebene), die bereits mit der Software vertraut sind und über ein entsprechendes Anwendungswissen verfügen. (Fortgeschrittenen-Level).

Die Schulung adressiert folgende ADP-Kunden:

  • Processing Services (Outsourcing)
  • Managed Service

 

Inhalt

  • Sozialversicherung
    • Programmablaufplan Lohnsteuerberechnung 2016
  • Steuer/ Elster I (LStA/LStB)
    • Änderungen Lohnsteueranmeldung
    • Erweiterung Lohnsteuerbescheinigung
    • Stornoverfahren LStB ab 2016
  • Elster II (ElstAM)
    • Neuerungen ELStAM
    • Aktuelle Information der Finanzverwaltung
  • Sozialversicherung
    • Rechengrößen 2016
  • Meldeverfahren
    • Verfahrensübergreifende Änderungen (Bestandsprüfung)
    • DEÜV (Jahresmeldung Unfallversicherung)
    • Meldeverfahren
    • EEL (neue Meldegründe)
    • Erstattungsantrag AAG (verbesserte Rückmeldungen)
    • Zahlstellenverfahren
    • Aktueller Stand euBP
    • Aktueller Stand BEA
    • Rückmeldungen
    • Import Krankenkassen
    • Dakota 6.2
  • Abrechnung
    • Bescheinigung Pflegeunterstützungsgeld
    • ATZ Metall- und Elektroindustrie
    • Sonstige Erweiterungen
  • Öffentlicher Dienst, Gesundheit und Soziales
    • Tarifeinigung im Sozial- und Erziehungsdienst (TV SUE)
    • IDNR-Kontrollverfahren (neues Verfahren für Familienkassen
    • U/K – Faktorermittlung nach Änderung der persönlichen Arbeitszeit
    • Zusatzversorgung / DATÜV-ZVE
  • LOGA Release 16.0 – Web Client
    • Allgemeine Informationen
    • Die neue Oberfläche
  • BIG DATA
    • Allgemeine Informationen
    • Lohnartenabgleich / -steuerungen
    • Stammdatenupdate
    • Ausblick
  • Praktische Tipps
  • Klärung offener Fragen

 

Ihr Nutzen

Die Kursbuchschulung befähigt zur selbstständigen, weiterhin fehlerfreien Nutzung von LOGA für die HR-Administration. Die juristischen Neuerungen, die für die Personalarbeit relevant sind, werden erkannt und können umgehend bei der Arbeit mit LOGA berücksichtigt werden. Ebenso wird Klarheit zu den neuen Funktionen der Software geschaffen.

Gerade im Vergleich zu einem autodidaktischen Vorgehen bedeutet die Teilnahme an der Schulung eine deutliche Senkung der betrieblichen Rüstzeit und somit Kostenersparnis.

 

Seminartermine

Hamburg
19.01.2016
Kurs-Nr.: SP-JW-HH-01
Nürnberg
26.01.2016
Kurs-Nr.: SP-JW-N-01
Frankfurt/Main
27.01.2016
Kurs-Nr.: SP-JW-F-01
Düsseldorf
28.01.2016
Kurs-Nr.: SP-JW-D-01

Termininformationen

Teilnahmegebühr: 695,00 € 1
Dauer: 1 Tag
Teilnehmer: 5-30 Teilnehmer
Lernformat: Präsenzschulung

   1) Preise in Euro und zzgl. MwSt.
Fragen zum Seminar
Sie haben Fragen zum Seminar? Dann füllen Sie das Formular aus und schicken Sie es gleich an uns.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.

Seminar Downloads